Lohn- und Gehaltsbuchhaltung

ms-office

Als Grundlage der täglichen Arbeit bietet eine Weiterbildung im EDV-Bereich ein solides Fundament mit den gängigen MS-Office Anwendungen. Durch unser modulares System besteht ebenfalls die Möglichkeit nur spezielle Teilbereiche, entlang Ihren Bedürfnissen zu besuchen und sich so optimal auf Ihre zukünftige neue Position vorzubereiten. Neben wichtigen Grundbegriffen der IT, erlernen Sie hier neben den Grundlagen auch fortgeschrittene Einsatzmöglichkeiten von Word, Excel, PowerPoint und Outlook.

Ihr nächster Starttermin:

  • 14.08.2020 bis 11.09.2020 (Vollzeit 08:00 – 16:00 Uhr)
  • 25.09.2020 bis 23.10.2020 (Vollzeit 08:00 – 16:00 Uhr)

Gerne beraten wir Sie kostenfrei und unverbindlich:

Am Ende der Weiterbildung sind Sie im Stande, auch tiefergehende Situationen und Probleme des betrieblichen Ablaufs innerhalb der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung lösen zu können. Hierzu wird Ihnen ein umfangreiches „Experten-Wissen“, sowie vertiefte steuerrechtliche Regelungen vermittelt.

Sie bringen eine abgeschlossene, mindestens zweijährige Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich, sowie eine mindestens einjährige Berufserfahrung mit.

Die Qualifizierung dauert insgesamt 21 Tage und ist in Vollzeit (08:00 – 16:00 Uhr).

Weiterbildung neu erleben: Profitieren Sie vom virtuellen Präsenzunterricht und nehmen Sie bequem von zuhause aus an Ihrer beruflichen Qualifizierung teil. Dabei können Sie sich den Unterricht wie früher in der Schule vorstellen – nur virtuell über eine Lernplattform. Selbstverständlich haben Sie jederzeit die Möglichkeit sich mit Ihren Dozenten und Ihrer Kursgruppe über Headset oder Chat zu unterhalten, erarbeitete Lösungen und Präsentationen zu zeigen oder auch Diskussionsrunden und Rollenspiele durchzuführen.

Durch die einfache und intuitive Bedienung der Software reichen bereits geringe PC-Anwenderkenntnisse aus, um sicht zurechtzufinden und von den zahlreichen Funktionen zu profitieren. Spielerisch lernen Sie so neben den regulären Fachinhalten gleich noch die notwendigen Tools für dezentrale Teamarbeiten kennen und können so bei Ihrem neuen Arbeitgeber glänzen.

Einführung in virtuelle Klassenzimmer und Lernmanagementsysteme (1 Tag)

Lohn- und Gehaltsbuchhaltung Grundlagen (10 Tage)

  • Einstieg in die Lohn- und Gehaltsbuchhaltung
  • Funktion und Aufbau
  • Sozialversicherungsrechtliche Grundlagen
  • Berechnung des Lohnanspruchs
  • Monatsabrechnung und Zahlungsverkehr regeln
  • Abrechnung von Rentnern und Auszubildenden
  • Weitere lohnrelevante Bereiche

Lohn- und Gehaltsbuchhaltung Aufbau (10 Tage)

  • Ermittlung und Beurtielung des Arbeitslohnes
  • Vertiefung steuerrelevante Themen
  • Nachzahlungen und Rückforderungen
  • Abfindungen und Pauschalierungen
  • Betriebliche Altersvorsorge und Betriebsrenten
  • Reisekosten und Pfändung
  • Sonstige Beschäftigungsformen

Egal ob Kleinbetrieb oder internationaler Konzern. Auch unabhängig vom Branchenbereich werden qualifizierte Fachkräfte mit Kenntnisse in der Lohn- und Gehaltsabrechnung gefragt und gesucht. Zusätzlich haben Sie mit diesem Grundwissen ein solides Fundament um weiter darauf aufzubauen und Ihr Wissen direkt in Lohnbuchhaltungsprogrammen umzusetzen.

1200px-Bundesagentur_für_Arbeit_logo.svg

Arbeitslos - und nun?

Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolor

Tipps und Hilfestellungen

Wir haben Ihnen die wichtigsten Tipps und Hilfestellungen, was Sie nach einer Kündigung beachten müssen und welche Möglichkeiten Sie im Hinblick auf eine Weiterbildung zusammengestellt.
Mehr erfahren.

Professionelles Bewerbungscoaching

individuell und passgenau

Alle Teilnehmer/-innen in AZAV-geförderten Fort- und Weiterbildungen erhalten während der Qualifizierung ein professionelles und individuell auf sie abgestimmtes Einzelbewerbungscoaching mit einem unserer Karrierespezialisten.
Mehr erfahren.

Diese Qualifizierung ist AZAV-zertifiziert und mit Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder Jobcenter förderbar. Alternative Fördermöglichkeiten haben wir Ihnen HIER zusammengestellt.

Scroll to Top